Gemünda in Oberfranken

1150 Jahre Dorfgemeinschaft Gemünda

Nach der anstrengenden Arbeit während des Gartenjahres haben sich Alle ein schönes Fest zum Abschluss verdient. Nachdem auch die Kartoffeln eingebracht waren, stand einer Feier nichts mehr im Wege und so ludt der OGV Gemünda am 09.10.2010 zum Herbstfest ein.
Am wahrscheinlich letzten sonnigen und warmen Herbsttag wurde im Pfarrgarten  ein buntes Programm rund um Kartoffel und Co. geboten. Für Groß und Klein war den gesamten Nachmittag bis zum Einbruch der Dunkelheit etwas geboten. Kaffee und Kuchen, Zucchinisuppe, Zwiebelkuchen, Stockbrot,… sowie  die Versteigerung der geernteten Kartoffeln und die Preisverleihung für die größte Zucchini stand auf dem Programm.
Wie immer gilt ein großes Dankeschön allen Helfern, die dieses Fest ermöglicht haben.



Von Astrid Franz Am Dienstag, 30. November 2010