Gemünda in Oberfranken

1150 Jahre Dorfgemeinschaft Gemünda

Im Rahmen des Jubiläums 1.175 Jahre Gemünda findet die Veranstaltungsreihe „Gemünner Kochstudio“ einmal monatlich statt. Am Faschingssamstag, 18. Februar 2012 steht auf dem Kochprogramm „Faschingskrapfen“. An diesem Tag wird Renate Dressel interessierten Bürgerinnen und Bürgern zeigen (Backbeginn 10.00 Uhr am Roten Brunnen 1) wie Krapfen zubereitet und ausgebacken werden. Ziel des Gemünner Kochstudios ist es, alte Hausgerichte wieder an die junge Generation weiterzugeben.

Möchten Sie wissen, wie das geht? Dann melden Sie sich bei Renate Dressel, Tel. 09567/981012, an. Da die Zahl der Mitbackenden begrenzt ist, bitten wir um umgehende Anmeldung.

Die Verkostung der leckeren Krapfen findet um 15.30 Uhr in der Scheune Zum Knochsbeck statt. Im Anschluss an das Kaffeetrinken gibt es natürlich deftiges Gemünner Essen und Trinken. Wir wollen den Abend genießen und lustig in den Faschingssonntag schunkeln. Lassen Sie sich dieses Highlight nicht entgehen! Hierfür melden Sie sich bitte bei Christa Gossenberger Tel. 09567/1356, E-Mail: info@zumknochsbeck.de an.



Von Astrid Franz Am Sonntag, 22. Januar 2012