Gemünda in Oberfranken

1150 Jahre Dorfgemeinschaft Gemünda

Gemünner Kochstudio

„Was Oma kocht und Opa mag“

Im Rahmen des Jubiläums 1.175 Jahre Gemünda findet die Veranstaltungsreihe „Gemünner Kochstudio“ einmal monatlich statt.

Am Freitag, 17. August  2012 steht auf dem Kochprogramm

 „Saure Eier mit Zamet“

An diesem Tag wird Christa Fischer interessierten Bürgerinnen und Bürgern zeigen wie dieses Gericht schmackhaft zu bereitet wird. Ziel des Gemünner Kochstudios ist es, alte Hausgerichte wieder an die junge Generation weiterzugeben.

Veranstaltungsort ist dieses mal das Hofcafe Mohnbiene. Das Kochen beginnt um 17.00 Uhr und das Essen um 18.30 Uhr.  Für beide Termine melden Sie sich bitte bei Christa Fischer, Tel. 09567/1550, an.

 

Stiftung 1150 Jahre Dorfgemeinschaft Gemünda.



Von Astrid Franz Am Montag, 30. Juli 2012